Suche:
 

Pressemitteilung / Detailansicht

Jetzt fester Standort für die „Heißausbildung“

Dienstag, 01. Januar 2008

Nach einer vierwöchigen Probephase bei der Speyerer Feuerwehr (wir berichteten) hat die Firma FeuReX jetzt einen festen Standort für ihre „Heißausbildung“ von Feuerwehrleuten gefunden: auf dem Wasserübungsplatz der Bundeswehr im Reffenthal. Der Ausbildungsleiter für den Standort Speyer, Ralph Keipp, zeigte sich zufrieden: „Wir wollten erst einmal sehen, ob es einen Bedarf gibt – das Interesse und die Nachfrage war da, wir hatten in vier Wochen 300 Teilnehmer bei unserer Ausbildung“, erläuterte er der RHEINPFALZ. Nun soll die Anlage erweitert werden: zu den vier bereits vorhandenen Containern mit der Wärmegewöhnungsanlage soll im Herbst noch eine Rauchgaszündungsanlage mit einem Container fest hinzu kommen. (bek)

Dateien:
fileadmin/pic/rheinpfalz_jetzt_fester_standort.jpg